Samstag, 17. Dezember 2011

Gruppenzertifizierung im Holzhandel
Im Holzzentralblatt erschien diese Woche ein Artikel zur Kombizertifizierung der ersten 15 Holzhändler als Gruppenzertifizierung mit dem GD-Holz als Initiator/Gruppenleitung. Wir sind dabei.

Dienstag, 15. November 2011

Letzte Chance - Rabattaktion endet

Nur noch heute: 5% Rabatt* pro laufenden Meter auf die Riffeldiele Sibirische Lärche beim Kauf der Terrassendielen über unseren Online-Shop: erfurtholz.de. Also greifen Sie zu!


Ein Hinweis für alle Selbstabholer oder Ausstellungsbesucher, ab morgen (16.11.2011) gelten unserer Winteröffnungszeiten:


Montag bis Freitag 7 - 17 Uhr
Samstag 9 - 13 Uhr


*auf dem sonst auf erfurtholz.de verlangten Preis

Donnerstag, 10. November 2011

Neu im Online-Shop: Paneelen

Im Bad: Dekorpaneele Bocado 200.
Paneelen sind eine attraktive Alternative zur gewohnten Tapete an Wand und Decke. Die neuen Oberflächenstrukturen und das breite Farbspektrum von Meister bieten vielseitige Gestaltungsmöglichkeiten. 






Auch für Dachschrägen: Dekorpaneele Terra Senza 

Ganz gleich, ob Wand oder Decke mit den Kollektionen von Meister finden Sie garantiert die passende Paneele für Ihre Wohnidee. Die Dekorpaneelen von Meister sind auch für den Einsatz in Feuchträumen geeignet. 





Oder setzen Sie Akzente mit den authentischen Holznachbildungen, indem Sie nur eine Wand mit Paneelen verkleiden. Die passenden Leisten und Montagezubehör gibt es natürlich auch bei uns. Schauen Sie doch mal vorbei und lassen Sie sich inspirieren.





Freitag, 21. Oktober 2011

Youtube Tutorial

Tutorial Videos ob professionell oder für den Hausgebrauch erreichen erstaunliche Klickzahlen auf youtube. Hier haben wir mal was aus dem Bereich Holzhandwerk gefunden. Oder wie der Amerikaner sagt craftsmanship


Dienstag, 18. Oktober 2011

Herbstschnäppchen - Riffeldiele Lärche

Terrassendielen aus Lärche mit Duoprofil.
Unser Herbstschnäppchen 2011 ist die Riffeldiele aus sibirischer Lärche. 5% Rabatt* auf den laufenden Meter erhalten Sie bis zum 15.11.2011 beim Kauf der Terrassendielen über unseren Online-Shop: erfurtholz.de.
Diese natürliche Terrassendiele ist in vier Längen sofort lieferbar. Durch das Duoprofil können Sie vor Ort entscheiden, ob Sie feine oder gröber Rillen bevorzugen. Das passende Holz für die Unterkonstruktion sowie die passenden Terrassenschrauben führen wir natürlich auch.

*auf dem sonst auf erfurtholz.de verlangten Preis

Donnerstag, 13. Oktober 2011

sib. Lärche - Schrägprofil - absolut preiswert

Seit ein paar Wochen haben wir ein unheimlich preiswertes Profilholz aus sibirischer Lärche am Lager. Vermutlich übersieht man es leicht - bei den vielen Artikeln. Die Ware ist eine B-Sortierung und entsprechend mit den typischen Holzmerkmalen ausgestattet. Äste, Rindeneinschlüsse, mal ein Riss gehört eben zur Lärche. Oft wählt man gerade dieses Holz für die Verkleidung wenn man einen rustikalen Look erreichen möchte. Verlegbar ist das Profilholz problemlos. Die Feder ist extra lang, damit das Holz ausreichend arbeiten kann. Gerade für Scheunen, Schuppen, Rückansichten ein richtig gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Profilholz sib. Lärche

Dienstag, 20. September 2011

App in den Wald

Startbild der "Waldfibel"-App
Letzte Woche veröffentlichte das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV) als erstes Ministerium der Bundesregierung eine App für iPhone oder iPad. Anlässlich des Internationalen Jahres der Wälder 2011 kann nun jeder, der im Besitz eines passenden Gerätes ist, einen Rundgang durch den Wald machen ohne sich dabei vom Sofa bewegen zu müssen. erfurtholz.de hat die App „Die Waldfibel“ getestet.

Es gibt drei verschiedene Möglichkeiten mit der App den Wald zu erkunden: klassisch über das Inhaltsverzeichnis, per Panorama-Bild oder nach dem Zufallsprinzip (einfach schütteln). Hat man einen Baum oder ein Tier des Waldes ausgewählt, erscheint ein übersichtliches Informationsblatt mit hübschen Illustrationen. Der pädagogische Ansatz ist klar erkennbar, unter anderem auch durch die orange unterlegten Waldregeln. Generell ist die Waldfibel aber sehr kurzweilig. Der Umfang der App ist natürlich begrenzt, aber die gängigsten Bäume und Tiere der Deutschen Wälder findet man übersichtlich dargestellt. Unterhaltsam sind vor allem die Tiergeräusche, die man abspielen und das Quiz, mit dem man sein Wissen über den Wald unter Beweis stellen kann. Natürlich ist die App auch für unterwegs gedacht, funktioniert ohne Netzverbindung und kann vielleicht nützlich sein, wenn man den Wald vor lauter Bäumen nicht sieht oder man die Höhe der Bäume messen will. Denn zusätzlich gibt es noch eine Baumhöhenmessung, deren Funktionalität ich aber noch nicht überprüft habe.

Fazit: Eine gelungene App, die das Basiswissen über den Wald anschaulich und gut umgesetzt präsentiert.

Die Waldfibel ist kostenlos erhältlich als App für iPhone (ab 3GS) / iPad oder als Broschüre zum Bestellen und Downloaden beim BMELV. Die App hat ein Datenvolumen von 39,6 MB.

Bleibt zum Schluss nur noch die Frage: Welche App kommt als nächstes? Der Gesundheitscheck aus dem BMG?!

Samstag, 17. September 2011

noch bis Sonntag 18 Uhr - wir sind auf der Messe Erfurt





Bringen Sie Leben an unseren Stand und besuchen Sie uns (nein, so leer ist es nicht wirklich). Wir haben viele der hochwertigen Menzprodukte am Stand. Also eine gute Gelegenheit sich live von der Qualität zu überzeugen.

Dienstag, 13. September 2011

Herbstzeit ist Hochbeetzeit

Es lässt sich nicht mehr leugnen: es wird Herbst. Die ersten Blätter färben sich gelb und das ein oder andere Laub fliegt bereits herum.


 Praktische Hochbeetmodule aus Holz auf erfurtholz.de 
Ehe Sie die Gartensaison beenden, noch ein Tipp: Falls Sie überlegen im nächsten Frühjahr ein Hochbeet anzulegen, dann tun Sie das einfach jetzt schon! Denn die beste Zeit um Hochbeete anzulegen, ist der Herbst, da fallen bekannterweise die meisten Gartenabfälle an und diese eigenen sich ausgezeichnet für den Aufbau eines Hochbeetes.

Aber der Reihe nach, ehe Sie das Hochbeet befüllen, brauchen Sie natürlich eins. In unserem Onlineshop bieten wir praktische Module aus Holz an, mit denen Sie sich individuell ein Hochbeet zusammenstellen können. Verbinden Sie die Module mit einer Gewindestange, in den bereits vorgebohrten Löchern und Sie erhalten ein stabiles Hochbeet, dass dem Druck der Erde standhält. Das Holz der Module ist durch die Kesseldruckimprägnierung vor Witterungseinflüsse geschützt, um es noch haltbarer zu machen, sollten sie einen direkten Erdkontakt meiden. So können Sie beispielsweise wie unserem Foto das Hochbeet auf einen Rahmen aus Gehwegplatten stellen. Legen Sie jedoch nicht den kompletten Boden aus damit, sonst kann das Regen- oder Gießwasser nicht in den Boden absickern und es entsteht Staunässe. Die Wände des Hochbeetes können Sie innen auch mit Teichfolien auskleiden, so schützen Sie ihr Hochbeet vor Erdkontakt und es hält länger, anderseits trocknet das Beet nicht so schnell aus. Ehe es ans Befüllen geht, legen Sie den Boden des Hochbeetes mit Kaninchengitter o.ä. aus, damit sich dort keine Wühlmäuse einnisten.


Als Erstes legen Sie den Boden des Hochbeetes mit Ästen und Zweigen aus (grober Baum- und Strauchschnitt), das sorgt für eine gute Durchlüftung und gewährleistet die Verrotung der oberen Schichten. Es folgt grob gehäckseltes Material, anschließend grobe Gartenabfälle, eine Laubschicht, darauf grober Kompost und abschließend Feinkompost oder Gartenerde.
Der Verrottungsprozess erzeugt Wärme und erhöht damit die Bodentemperatur, dadurch wachsen die Pflanzen schneller und gleichzeitig verlängert sich die Gartensaison. Zusätzlich werden durch den Verrottungsprozess Nährstoffe frei, was zu ertragreichen Ernten führt.
Bepflanzen Sie das Hochbeet im Frühjahr mit einer Mischkultur, besonders geeignet im 1. Jahr sind Tomaten, Kohl, Zucchini, Zwiebeln, Karotten oder Petersilie. Ab dem zweiten bzw. dritten Jahr können dann auch Spinat und Salat angebaut werden.

Nach fünf bis sieben Jahren sollte das Hochbeet komplett neu befüllt werden, da sich das organische Material zersetzt hat und fast alle Nährstoffe an die Pflanzen abgegeben abgegeben wurden..

Sonntag, 11. September 2011

erfurtholz.de live - 16.9. - 18.9. Messe Erfurt

Nach einigen Jahren haben wir uns entschlossen wieder auf der Haus.Bau.Energie auszustellen. Auch wer den Weg zu unserem Lager in Erfurts Norden nicht findet, wird auf der Messe Gelegenheit haben uns zu besuchen. 

Wir freuen uns auf gute Gespräche, bekannte und neue Kunden.

Donnerstag, 1. September 2011

Neuer Monat, neue Aktion!

Im September erhalten Sie im Onlineshop 10% Rabatt auf alle Zaunlatten halbrund. Falls Sie also noch überlegen, ob der Zaun ein neuer werden soll, vielleicht ist die Rabattaktion das ausschlaggebende Argument dafür.

Neu im Sortiment ist die Sichtblende Colorline von Menz Holz®. Das Besondere: Die unterschiedlich breiten und langen Profilbretter sind dreifarbig gestrichen und besitzen eine sägeraue Oberfläche. Ein extravaganter Hingucker.

Montag, 15. August 2011

Bis zu 15% Nachlass für Rabattjäger

Ein kleiner Schnäppchenjäger steckt doch in Vielen von uns. Diesen Jagdtrieb - so haben wir uns gedacht - soll doch auch ab und an von Erfolg gekrönt sein. 

Und so haben wir fünf Gutscheincodes in unserem Shop versteckt - auf fünf verschiedenen Artikelseiten. Jeder Code ist nur einmal gültig, 15 EUR Wert und bei Bestellungen ab 100 EUR einsetzbar. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. Einfach Code notieren und auf der Seite "Kasse" einsetzen. 

Suchstrategen haben sicher einen Vorteil. Leser des Blogs auch. Denn 3 Gutscheincodes liegen auch hier:

OLQNC
LSEMK
XHGKH

Donnerstag, 11. August 2011

Noch mehr KVH

Mit der heutigen KVH Lieferung haben wir nun auch 6 x 14cm am Lager und ab sofort auch im Shop.

Interne Shopartikelnummer 3953 (fortlaufend gezählt) mit allen Varianten, klingt erstaunlich viel nach nur gut einem Jahr.

Donnerstag, 4. August 2011


Heute zu Beginn mal ein kleines Bilderrätsel. Ja, richtig, sowohl die meisten Särge als auch Bücher sind aus Holz. Aber ich will weder meine Bücher begraben, noch einen Sarg aus Büchern machen. Obwohl, ein bisschen trifft vielleicht beides zu.

Die Auflösung befindet sich hinter einem Klick. Designer William Warren hat ein Bücherregal kreiert, dass ein Leben lang halten soll und nach dem Leben als Sarg dient. Ja, kein Scherz. Und damit man später auch reinpasst, nennt man dem Designer per E-Mail einfach seine Größe und bekommt anschließend seinen individuellen DIY-Bauplan zugeschickt. Dann das Holz beim Holzhändel des Vertrauens kaufen, zusammenbauen und schon hat man ein außergewöhnliches Bücherregal, das sogar ziemlich nachhaltig ist.

Wem das zu ausgefallen ist, hier auch eine sehr schicke DIY-Idee für ein Bücherregal von Amy Hunting. Simple, aber schick: aus Holzresten, Brettern und Seilen.

Dienstag, 2. August 2011

Neues aus dem Onlineshop.


Letzte Woche bereits vorgestellt, gehören nun auch Gartenhäuser zu unserem Sortiment auf erfurtholz.de Die Gartenhäuschen werden aus bester nordischer Fichte gefertigt und als kompletter Bausatz zur Selbstmontage verkauft. Wählen Sie zwischen Blockbohlenhäusern oder Elementbauhäusern. Der Aufbau ist bei beiden Varianten dank Bauanleitung und System relativ unkompliziert: Die Bohlenblockhäuser werden einfach, ähnlich wie bei Legosteinen, zusammengesteckt und die vorgefertigten Wandelemente bei den Elementbauhäusern aneinander gestellt und fixiert. Da brauchen Sie sich jetzt nur noch für ein Design entscheiden.

Als kleine Erinnerung: Bis zum 14. August 2011 liefern wir schon ab einem Warenwert von 500 Euro versandkostenfrei.

Außerdem haben wir im Shop ein wenig um- und aufgeräumt: Die Aktionsware finden Sie jetzt bequem und übersichtlich in den einzelnen Kategorien.
Viel Spaß beim Einkaufen!

Donnerstag, 28. Juli 2011

Ein Garten ohne Haus?

So ein Gartenhäuschen kann, ganz pragmatisch, Gartengeräten sowie Gartenmöbel geordneten Unterschlupf vor den Launen des Wetters bieten. Desweiteren kann man sich auch eine kleine Werkbank einrichten oder es als Rückzugsort nutzen um vielleicht an einem Roman zu schreiben. Oder, oder, oder...

Kurzum, so ein Gartenhaus sollte in keinem Garten fehlen. Ob man sich nun selbst ein Gartenhäuschen baut, fertige Bausätze bevorzugt oder eins bauen lässt, da gehen die Meinungen und Vorlieben weit auseinander, und letztlich entscheidet auch das handwerkliche Geschick.

Was Sie auf jeden Fall vor dem Häuschenbau tun sollten, ist, wir sind ja schließlich in Deutschland, sich nach dem Baurecht in Ihrer Gemeinde zu erkundigen. Denn abhängig von der Grundfläche oder des umbauten Raumes muss vielleicht ein Bauantrag gestellt werden.

Falls Ihnen das Gartenhäuschen auf dem Bild schon mal sehr gut gefällt, dann hier die guten Nachrichten: Diese Gartenhäuschen von Joda kann man natürlich ganz bequem bei uns im Online-Shop bestellen, geliefert wird es als kompletter Bausatz und der Aufbau ist, dank der vorgefertigten Elemente, auch relativ einfach. Das haben die Herrschaften von selbst.de schon einmal ausprobiert und in Bildern festgehalten. Klicken Sie sich hier durch die einzelnen Arbeitsschritte.

Natürlich führen wir nicht nur dieses Gartenhäuschen, schauen Sie sich einfach mal bei uns um. Damit auch Ihr Garten nicht ohne Haus bleibt.

Mittwoch, 13. Juli 2011

Holz und (scheinbar) grenzenlose Möglichkeiten


Heute mal ein kleiner Exkurs ins www als Inspirationsquelle, was andere so mit Holz anstellen.

Als erstes eine wirklich außergewöhnliche Schutzhülle für iPad oder MacBook. Die will man doch am liebsten gleich anfassen!

Bei dieser Krawatte brauch man sich jedenfalls keine Gedanken über den Krawattenknoten zu machen. Schick und lässig zugleich.

Selbst Armbanduhren gibt komplett aus Holz. Außerdem wird für jede verkaufte Uhr ein Baum gepflanzt. Das nenne ich nachhaltig.

Falls Sie noch Holz für Ihr eigenes Projekt suchen, schauen Sie doch einfach mal in unserem Online-Shop vorbei.

Dienstag, 12. Juli 2011

Zaunidee für Hanggrundstücke

Auf selbst.de haben wir gerade eine sehr ansprechende Idee eines Gartenzauns gerade für Hanggrundstücke gefunden. Ideal zum selbst bauen und in Feldlänge, Höhe, Brettbreite genau auf die eigenen Bedürfniss anpassbar. Die Anleitung in Bildern gibt es hier: selbst.de

Alles was man dafür braucht haben wir bei uns im Shop: Pfostenträger, Rahmenhölzer, Glattkantbretter, Lasuren oder Deckfarben von Aidol Remmers.

Sonntag, 10. Juli 2011

5-geschossiger Holzbau in Erfurt

Gerade 100m Luftlinie von unserem Lager entfernt wird seit einigen Wochen ein 5-geschossiger Holzbau errichtet. Verwendet wird offensichtlich Brettsperrholz eines österreichischen Herstellers. Wie immer bei trockenen Bauweisen geht das ganze ziemlich schnell voran.

Momentan wird gedämmt - vermutlich wird der Baukörper am Ende auf den ersten Blick nicht als Holzbau zu erkennen sein. Fast ein bißchen schade.

Nach unserem Kenntnisstand sollte das der höchste Holzbau in Erfurt sein. Gut, dass mittlerweile Baugenehmigungen für solche Projekte erteilt werden.

Donnerstag, 7. Juli 2011

Carport entdeckt.

neulich in der Umgebung entdeckt: massive, zimmermannsmäßige Carport-Eigenkonstruktion. Das Dach verträgt mit Sicherheit einige Dezimeter Schnee.

Pfosten scheinen 14 x 14 zu sein. Gibt es auch fix gekappt. bei uns im Shop.

Dienstag, 5. Juli 2011

Fertigcarport oder selber bauen?

Die Antwort liegt wohl zwischen beiden Lösungen.
Fertigcarports sind in der Regel schneller und einfacher zu montieren. Die Holzverbindungen sind passgenau vorgefertigt. Sämtliches Zubehör wie z.B. Dacheindeckung oder Regenrinne erhält man passend zur jeweiligen Ausführung. Zudem besitzen Fertigcarports eine Statik nach der die Querschnitte sicher bemessen sind und welche bei einem evtl. erforderlichen Bauantrag bzw. einer Bauanzeige vorgelegt werden kann. Dies ist gleichzeitig auch der größte Nachteil eines Carports aus Eigenentwürfen. Hier kann eine gesonderte Statik (z.B. von einem Architekten) erforderlich sein, je nach Größe des geplanten Carports und den regionalen Bestimmungen des Gesetzgebers.

Allerdings hat der Eigenentwurf auch Vorteile. Man ist beispielsweise nicht an die Rastermaße eines Herstellers gebunden. Formen und Ausführungen sind im Rahmen der Statik frei wählbar. Durch den hohen Anteil an Eigenleistung minimieren sich die Kosten fast bis auf die Materialbeschaffung. Der geringe Vorfertigungsgrad fordert allerdings ein gewisses Maß an handwerklichem Geschick. Gleich, ob Fertigcarport oder selbst gebaut, es ist auf jeden Fall darauf zu achten, dass Wind- und Schneebelastungen berücksichtigt werden. Zudem sollte stets auf einen ausreichenden Holzschutz geachtet werden.

In unserem Online-Shop führen wir sowohl das Holz, das Sie zum selber bauen Ihres Carports benötigen als auch Fertigcarports. Dort können Sie zwischen Standard-Carports und System-Carports wählen. Mit den System-Carpor
ts haben Sie die Möglichkeit sich Ihren Carport individuell zusammenzustellen. Klicken Sie sich bequem durch unsere Fragen und Sie gelangen zum passenden Carport-Typ, dort können Sie dann weitere Parameter wie Material, Breite, Länge und Dachausstattung bestimmen.Geben Sie Ihrem Auto ein neues Zuhause und
schützen Sie es ganzjährig vor Regen, Hagel, Sonne, Laub, Pollen und Schnee mit einem Carport.

(Bild: Carport Meldorf von Joda®)

Dienstag, 14. Juni 2011

Neue Funktion auf erfurtholz.de - die Lupe

Seit gestern ist auf erfurtholz.de, dem Online-Holzhandel für Erfurt und Umgebung, eine neue Funktion verfügbar. Besonders große Bilder können per Lupe im Detail betrachtet werden.

Wie das neue Laminat oder der Parkettboden in Wirklichkeit aussieht, lässt sich so schon am Bildschirm verstehen. Bestes Beispiel: der Meister PD 200 Eiche rustikal unsere preiswerte Klickdiele.

Nach und nach werden immer mehr Artikel gerade aus dem Bodenbereich mit der Lupe ausgestattet.

Mittwoch, 8. Juni 2011

Service: einfach und direkt


Kennen Sie den Versandkostencheck auf erfurtholz.de? Damit können Sie einfach durch Eingabe Ihrer Postleitzahl testen, ob Sie in unserem Liefergebiet wohnen. Sie erfahren gleichzeitig wie teuer die Lieferung wäre.

Und jetzt die Neuigkeit:

Wir erweitern unser Liefergebiet.

Neu hinzugekommen sind die Gebiete in und um Jena sowie Ohrdruf.

Testen Sie es doch einfach einmal unseren Versandkostencheck aus, sie finden ihn auf jeder Seite von erfurtholz.de rechts unter unseren Servicekontaktdaten.

Neues Premium Profil für die Terrasse von megawood®

Die Barfußdielen von megawood gibt es jetzt auch in der Premium-Ausführung. Die Premiumdiele besitzt neben den Vorteile der Classic-Diele (splitterfrei, kein Vergrauen, langlebig und pflegeleicht), eine exklusive Oberfläche mit einem Strukturmuster. Dadurch gleicht keine Diele der anderen. In einem speziellem Hobelverfahren erhalten die Dielen per Zufallsprinzip ihre Struktur.

Für alle, die eine glatte Oberfläche bevorzugen, biete die andere Premiumdielenseite eine Oberfläche ohne Strukturierung. Wie bei allen megawood Barfußdielen gilt: Es gibt kein unten oder oben. Sie können beide Seiten der Dielen verwenden.

Die Premiumdiele von megawood wird sowohl in der Standardbreite mit 145 mm als auch in der Jumbovariante mit 242 mm angeboten.

Weitere Informationen zu den WPC-Dielen sowie die Möglichkeit sie bequem online zu bestellen, erhalten Sie in unserem Online-Shop erfurtholz.de.

Freitag, 15. April 2011

Wir investieren - neues Lieferfahrzeug

Wir haben uns entschlossen ein größeres, zusätzliches Lieferfahrzeug anzuschaffen um Ihre Bestellungen auf erfurtholz.de noch schneller abarbeiten zu können. Damit kommen wir nun auch bequemer Zu Ihnen nach Ilmenau, Weimar, Sömmerda und Gotha. 

6 m Ladefläche sollten für (fast) alle Holzbestellungen ausreichen. KVH und Co. online bestellt bedeutet bei erfurtholz.de Service aus einer Hand - auch in der Logistik.
erfurtholz.de Holz geliefert nach Erfurt, Weimar, Ilmenau , Arnstadt, Gotha ...

Samstag, 12. März 2011

Fotowettbewerb zum Jahr der Wälder

Die Vereinten Nationen haben 2011 zum Jahr des Wälder ausgerufen.
 Logo der Kampagne: Jahr der Wälder

Das Thüringer Umweltministerium schreibt nun einen Fotowettbewerb zum Thema Wald aus. Es winken fünf Preise bis 1000EUR.

Die Ausschreibung findet sich hier: Fotowettbewerb - TMLFUN

Sonntag, 6. März 2011

Thüringer Holzbaupreis 2011

Nachhaltiges Bauen ist mit dem Werkstoff Holz ideal möglich. Innovative Lösungen werden seit 1999 auch in Thüringen prämiert.

Haben Sie in den letzten zwei Jahren mit Holz gebaut - oder kennen Sie ein beeindruckendes Bauwerk? Dann dürfen Sie die Ausschreibung zum Thüringer Holzbaupreis nicht verpassen. Die Pressemitteilung und die Ausschreibungsunterlagen finden Sie hier

Donnerstag, 3. März 2011

Die Gartensaison beginnt - Terrassendielen am Lager

Terrassendielen aus Holz sind in den letzten fünf Jahren unheimlich beliebt geworden. Auch für 2011 haben wir uns wieder bevorratet. Von Kiefer, Douglasie, Lärche, Bangkirai und Massaranduba haben wir reichlich Varianten sofort verfügbar am Lager.

Außerdem haben wir Megawood, Thermoesche (OHT), und IPE im Sortiment. Fragen Sie an oder kommen Sie in die Ausstellung wir freuen uns auf Sie.

Donnerstag, 10. Februar 2011

Die Tage werden länger...

... und so auch unsere Öffnungszeiten. Ab Montag, den 14. Februar, sind wir wieder von Montag bis Freitag bis 18 Uhr für Sie da (Samstags wie gewohnt: 9 bis 13 Uhr). Wollen Sie auch nach 18 Uhr Holz, Böden, Terrassendielen, Carports und vieles mehr kaufen, dann besuchen Sie unseren Online-Shop, der ist rund um die Uhr offen.

Mittwoch, 2. Februar 2011

Frühling, Frühling

Auch wenn es noch ewig hin scheint, der nächste Frühling kommt bestimmt und mit ihm auch die Arbeit im Garten. Falls Sie darüber nachdenken, ob der Zaun ein neuer werden soll, hier ein gutes Argument für den neuen Zaun. In der Frühstarter-Aktion von erfurtholz.de sind halbrunde Zaunlatten reduziert. Zehn Prozent Rabatt gibt es auf die halbrunden Zaunlatten (fünf verschiedenen Höhen) und Zaunriegel. Falls Sie nicht selber bauen wollen, wir haben auch fertige Zaunfelder.
So und jetzt noch Daumen drücken, dass sich die Sonne noch öfter und länger zeigt.

Samstag, 15. Januar 2011

MasterClic Plus - schneller Böden verlegen

Klick-Verbindungen bei Laminatböden sind seit Jahren Standard. Vor allem diese Entwicklung der relativ leichten und leimlosen Verlegung hat den Aufstieg des Laminatbodens vorangetrieben. In Deutschland wurden rund 85 Mio m² im Jahre 2009 abgesetzt (Quelle: EPLF).

Es gibt mehr oder weniger überzeugende Techniken - zum Einschlagen oder zum Eindrehen. Unser Lieferant Meister hat seit Jahren auf Uniclic gesetzt eine gut funktionierende patentierte Verbindung zum Eindrehen. Einiges an Zeit hat die Reihenweise Verlegung gekostet. Es wurden erst alle Dielen einer Reihe kopfseitig verbunden und anschließend die ganze Reihe an die schon verlegte Fläche geklickt.

Nun geht es noch einfacher und schneller. Fold-Down Techniken sind "state-of-the-art". Dabei kann jede Diele sofort an die Fläche gelegt werden. Kopfseitig wird nur abgelegt (fold-down). Meister hat dazu ein das System MasterClic Plus entwickelt. Das Plus steht für die integrierte Feder, die die Stirnseite sicher verschließt.

Im Film erklärt sich das ganz leicht:



Donnerstag, 6. Januar 2011

Etwas Gutes gleich zu Beginn

Gesundes Neues Jahr! Wir hoffen Sie sind gut hineingerutscht und das hoffentlich nicht im wahrsten Sinne des Wortes. Wir haben auch gleich in der ersten Woche des Jahres ein Bonbon für Sie: Nach der Inventur haben wir ein paar Restposten zu Schnäppchenpreisen zusammengestellt. Das Aktionssortiment umfasst hochwertige Parkettböden, Gartentorrahmen sowie Kant- und Profilholz. Schauen Sie sich doch einfach in unserem Online-Shop unter Aktionen um. Viel Spaß auf der Schnäppchenjagd!

----- Nur solange der Vorrat reicht! -----